Unternehmensplanung und -steuerung

Die Unternehmensplanung ist die Basis des Controllings. Als Fundament dient dabei die Festlegung einer strategischen Ausarbeitung im Businessplan. Auf der Grundlage der Unternehmensplanung können Sie die Unternehmensziele messen und Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen. 

Mit unserer ganzheitlichen Beratung zur Unternehmensplanung und -steuerung legen wir mit Ihnen den Grundstein für eine stabile und erfolgversprechende Unternehmensentwicklung. 

Erfolg ist planbar - unsere Leistungen

Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise in der Unternehmensplanung

Businessplanerstellung

Mit der Businessplanerstellung erarbeiten wir mit Ihnen die Grundlagen für eine erfolgversprechende Positionierung und strategische Ausrichtung Ihres Unternehmens. 

Finanzierungs- und Liquiditätsplanung

Damit ihr Unternehmen auf sicheren Füßen steht, gilt es vorab eine detaillierte Finanzplanung auf die Beine zu stellen und auf deren Basis die nötigen Mittel über Eigen- und Fremdkapital zu organisieren.

Personalplanung

Essenziell für den Unternehmenserfolg sind gut qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Deshalb ist es wichtig, auch für die Rekrutierung, Weiterbildung und Motivation der Mitarbeiter geeignete Maßnahmen zu planen. 

Vertriebsplanung

Eine erfolgreiche Marktbearbeitung gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Unternehmens. Hierfür die richtigen Kanäle, Maßnahmen und realistische Ziele zu definieren, ist eine der Kernaufgaben der Unternehmensführung.

Soll- / Ist-Analyse

Eine regelmäßige Soll- / Ist- Analyse auf Basis der Planung ist das Navigationssystem zur Sicherung des Unternehmenserfolges. Sie ermöglicht die Entwicklung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen.

Investitionsplanung

Jedes Geschäftsmodell benötigt zur Umsetzung geeignete Ressourcen und Kapazitäten. Alle nötigen Investitionen müssen in der Finanz- und Liquiditätsplanung fristgerecht berücksichtigt werden.

Ertragsplanung

In der Ertragsplanung sind nach dem kaufmännischen Vorsichtsprinzip alle Erlöse und Aufwendungen realistisch über einen Zeitraum von circa drei Wirtschaftsjahren zu planen. Die Planung zeigt die Ertragsfähigkeit des Unternehmens. 

Bilanzplanung

Ausgehend vom Status Quo sind die Effekte der Ertrags-, Finanz- und Investitionsplanung in eine Bilanzplanung zu überführen.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Warum sollte ein Businessplan erstellt werden?

Ein Businessplan ist ein elementarer Bestandteil jedes erfolgreichen Unternehmens. Egal, ob bei der Gründung oder bei bestehenden Unternehmen, der Geschäftsplan ist wichtig, um die eigenen Unternehmensziele festzulegen. Er dient als Navigationssystem der erfolgreichen Unternehmensführung.

Neben der Zielverwirklichung dient der Businessplan auch dazu, potenzielle Partner zu gewinnen.

  • Banken
  • Investoren
  • Staatliche Einrichtungen / Fördermittel
  • Geschäftspartner

Kapitalgeber setzen bei der Finanzierung ein detailliertes und erfolgversprechendes Unternehmenskonzept voraus. Mit einem professionellen Businessplan steigt die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Finanzierung signifikant.

Für Sie als Gründer oder Unternehmer ist ein Businessplan ein essenzielles Instrument zur Zielsteuerung und Überwachung sowie ein Mittel zur Kapitalbeschaffung.

Was muss alles in einem Businessplan stehen?

Ein standardisiertes Konzept für einen Geschäftsplan gibt es per se nicht. Jedes Unternehmen ist einzigartig und muss individuell betrachtet werden. Wenn Sie einen professionellen Businessplan erstellen lassen, müssen in der Regel folgende Punkte behandelt werden:

  • Idee, Angebot und Zielgruppe
  • Marktanalyse und Wettbewerb
  • Vision und Ziele
  • Strategie
  • Definition eines tragfähigen Geschäftsmodells
  • Marketing
  • Rechtsform und Steuern
  • Gründerteam und Organisation
  • Finanz- und Liquiditätsplan
  • SWOT-Analyse
  • Executive Summary

Förderung für Existenzgründer zur Businessplanerstellung

Die Kosten für die Unterstützung eines professionellen Beraters bei der Businessplanerstellung können zum Teil gefördert werden. Je nach Bundesland und Förderprogramm können für die Businessplan-Beratung 50 bis 100 Prozent der Beratungsaufwendungen bezuschusst werden.

Rufen Sie uns hierzu am besten gleich. Gerne beraten wir Sie zu den einzelnen Fördermöglichkeiten.

© 2021. Schaffer & Collegen GmbH.   |   Impressum Datenschutz