Novemberhilfe für Unternehmen beschlossen

Die Hiobsbotschaften für mittelständische Unternehmen reißen nicht ab. Nachdem der Teil-Lockdown nun bis Mitte Januar verlängert wurde, müssen sich die betroffenen Unternehmen nun noch stärker in Geduld üben. Laut einem Bericht des Handelsblatt werden sich die Auszahlungen der Novemberhilfe vermutlich bis in den Januar 2021 verzögern. Das liegt daran, dass das Software-Tool zur Antragstellung noch nicht fertiggestellt ist und die Bearbeitung der Anträge aus dem November erst Mitte Dezember beginnen kann.

Dies hat zur Folge, dass die Mehrheit der mittelständischen Unternehmen die Corona-Politik der Bundesregierung als bestenfalls befriedigend bis sehr schlecht beurteilt. Dies ergab eine Umfrage des BVMW.

Doch es gibt auch gute Neuigkeiten! Sowohl die KfW als auch die LfA haben Ihre Förderprogramme aufgestockt und bieten Unternehmen unkomplizierte und schnelle Hilfe bei der Finanzierung während der Coronakrise.

Einen Überblick zu allen wichtigen Links finden Sie hier.

Zurück

© 2021. Schaffer & Collegen GmbH.   |   Impressum Datenschutz